FragenKategorie: AkkreditivUnterschrift Konnossemente
Maxim Richter asked 2 Jahren ago

Guten Morgen Herr Bräutigam,
ich habe eine wichtige Frage hinsichtlich der Quittierung bzw. Gegenzeichnung des Frachtführers auf Konnossementen. Ist es zulässig, dass Frachtführer anstelle von Unterschriften den Empfang des Transportgutes via Stempel oder eingedruckten Unterschriftssignaturen durchführen oder muss zwingend eine von Hand geschriebene Unterschrift ausgeführt werden?
Vielen Dank vorab.
Maxim Richter

1 Antworten
admin Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Hallo Herr Richter,

Nach meinem Verständnis ist nur eine echte Unterschrift ausreichend. Wenn die vorgedruckten Unterschriften kaum von echten Unterschriften zu unterscheiden sind, dann muss die Bank das nicht unbedingt als Unstimmigkeit bewerten. Ein Stempel allein ist meines Wissens nicht ausreichend (außer vielleicht in Ländern wie China, wo ein persönlicher Stempel wie eine Unterschrift zählt…)