FragenKategorie: AkkreditivDokumentenversand
Marcus Hammermeister asked 4 Wochen ago

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir haben ein Akkreditiv durch unsere Deutsche Bank avisiert bekommen.
Es handelt sich um ein unwiderrufliches Akkreditiv ohne Bestätigung (without confirmation).
Die Dokumente sind verfügbar (41 A Available with) bei der ausländischen Bank.
Nach Rücksprache mit der avisierenden Bank haben wir die Dokumente direkt an die Auslandsbank geschickt.
Jetzt behauptet die Auslandsbank, dass wir die Dokumente über die avisierende Bank einreichen hätten müssen.
Ist dem wirklich so oder kann ich die Dokumente auch gleich an die Auslandsbank schicken,
wo das Akkreditiv verfügbar ist?